Verlängerung Vollsperrung Ehestorfer Heuweg !

22.08.2019

„Tagesöffnung“ legt Arbeiten am Ehestorfer Heuweg lahm

 

Bergbau-Gutachten führt zu  Baustopp – Großräumige Sicherung um den Einbruch-Bereich wurde veranlasst

 

Während der Bauarbeiten am Ehestorfer Heuweg hat sich eine sogenannte Tagesöffnung gebildet. Dabei handelt es sich um eine Versackung, die ca. 50-80 cm groß ist und eine Tiefe von ca. fünf Metern hat.

 

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) hat nach sofortiger Rücksprache mit dem Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie in Niedersachsen den Bereich großräumig gesichert und die Arbeiten im Umfeld eingestellt. Ein Bergbau-Ingenieurbüro hat noch in der letzten Woche mit der gutachterlichen Begleitung begonnen. Aktuell wird der Bereich kontinuierlich kontrolliert, besonders mit Augenmerk auf die angrenzende Schule. Die bis zum 28. September geplante Vollsperrung kann nicht aufgehoben werden.

 

Vollsperrung Ehestorfer Heuweg 26.08.-28.09.2019